»Ernten, kochen und gemeinsam essen: Erlebnistag bei SoLaVie«

eingetragen in: Aktionen | 0

So lautete die Beschreibung im Sommerferienprogramm der Stadt Offenburg. Frühmorgens trafen sich Erich Vieser, Gina Karadi (beide SoLaVie), Günter Schulz (SoLaVie und BUND) und Michael Schmidt (Ferienspaß der Stadt Offenburg) am ZOB in Offenburg um mit den teilnehmenden Kindern per Bus nach Altenheim zu fahren.

Auf dem Gemüseacker der Solidarischen Landwirtschaft wurde die Gruppe von Gärtner Carlos empfangen. Die Kinder erfuhren, was Biologischer Anbau bedeutet: zum Beispiel Düngen mit Hilfe von Stickstoff-sammelnder Luzerne oder mit Bohnenmehl oder Schafwolle und dass keine Pestizide gespritzt werden.

Anschließend ging es an’s Ernten: Kartoffeln, Karotten, Pastinaken, Tomaten, Auberginen, Paprika, Gurken, Bohnen, Zucchini, und Chili. Die Kinder staunten, als Günter erklärte, dass Zuccini weibliche und männliche Blüten haben; so wurde ihnen klar, warum letztere keine Frucht tragen.

Nachdem Erich den Kindern erklärt hatte, was für uns Solidarität bedeutet, wurde gemeinsam geschnippelt. Gemüsespieße wurden über der Glut des Holzfeuers gegrillt, es gab einen Tomaten-Gurkensalat und eine Gemüsesuppe.

Nach vier spannenden Stunden auf dem Acker von SoLaVie e. V. kehrte die Gruppe per Bus nach Offenburg zurück, wo die Kinder von ihren Eltern erwartet wurden.

Samstag 1. September – Ackeraktionstag

eingetragen in: Einsatz | 0

In unserer letzten Ackernews haben unsere Sommeraushilfskräfte von der Arbeit auf dem Acker geschwärmt und auch ihre Lieblingsbeschäftigung Beikrautvernichtung erwähnt.

Am vergangenen Samstag haben 8 Solavistas zusammen mit Carlos bei der Beikrautvernichtung ebenfalls ein tolles Erfolgserlebnis gehabt: Wir haben mehrere Reihen bereits gut gewachsenen Kohl von hüfthohem Unkraut befreit und die optische Sichtbarkeit der Arbeit war einfach toll, ebenso wie das anschließende gemeinsame Mittagsbuffet und die vielen interessanten Gespräche.

Vor der Kartoffelernte gibt es nun nochmals einen Ackeraktionstag: Es gibt noch kleinere Bereiche, die auf Beikrautvernichtung warten, Kompost sollte herumgekarrt werden und noch so einiges ist zu tun, was nicht unbedingt ganz dringend war und deshalb liegen geblieben ist.

Carlos wird uns von 8.30 Uhr bis 15 Uhr auf dem Acker in die Arbeiten einweisen. Wir wollen auch wieder gemeinsam am Mittagsbuffet schlemmen. Jede*r bringe dafür bitte etwas mit, ebenso wie das eigene Geschirr und Besteck. Und Trinken nicht vergessen.

Wir sind Solavistas! Teil 1

eingetragen in: Wir sind Solavistas! | 0

Hier stellen wir euch ab heute wöchentlich unsere Solavistas in einem kurzen Portrait vor. Die Serie zeigt wunderbar, wie viele unterschiedliche Menschen aus noch viel mehr unterschiedlichen Gründen bei SoLaVie mitmachen. Wer es nicht abwarten kann, kann alle 15 Portraits schon jetzt in einer Slideshow hier ganz unten anschauen.

Neue Termine für den Aktivenkreis und die nächste Grundsatzdiskussion

eingetragen in: Aktivenkreis, Grundsatzdiskussion | 0

Auch über den Sommer bleiben die Solavistas aktiv und treffen sich, um die Solavie mit Ideen und Leben zu füllen. Zu den Treffen sind immer auch Mitglieder und Ernteanteilnehmer*innen eingeladen, die bisher noch nicht teilgenommen haben.

Treffen des Aktivenkreis:

  • Mittwoch, 25.07.2018, 19 Uhr
  • Dienstag, 7.08.2018, 19 Uhr
  • Mittwoch, 22.08.2018, 19 Uhr
  • Dienstag 04.09.2018, 19 Uhr

Nächste Grundsatzdiskussion:

  • Mittwoch 19.09.2018, 19 Uhr

Alle Treffen finden im Gemeindehaus Hölderlinstr. 3 in Offenburg statt.

 

 

1 2 3