Nachrichten vom Acker

eingetragen in: Nachrichten vom Acker

Unsere leckeren Frühkartoffeln sind alle verteilt und wahrscheinlich schon verspeist. Ab dieser Woche stammen die Kartoffeln aus der Ernte im September. Zu Anfang verteilen wir die nicht so lagerfähigen Kartoffeln. Das sind die ganz kleinen und diejenigen mit leichten Beschädigungen. Das können z.B. Löcher von Drahtwürmern sein, die unsere Kartoffeln nicht schlecht machen und einfach ausgeschnitten werden können. Wir hatten dieses Jahr die Kartoffeln auf einem Acker angebaut, der zuvor 3 Jahre brach lag und wo sich besonders viele Drahtkäfer entwickeln konnten. Die unsere Kartoffeln dann auf ihre Weise mochten.

Zum Erntekorb in dieser Woche: Es gibt immer noch Kohlrabi, Tomaten, Paprika und Chillis, sowieso Kartoffeln, Zwiebeln, Salat, kleine Kürbisse, Kräuter und auch wieder mal Knoblauch, neu geerntet wird Fenchel, Spinat und Chinakohl.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.