Wir suchen weiter nach dem „Team Dritter Folientunnel“

eingetragen in: Aktionen, Einsatz

Aus verschiedenen Gründen wäre es schön, noch einen dritten Folientunnel zu haben. Wir haben die Möglichkeit, ziemlich kostengünstig an einen gebrauchten jedoch gut erhaltenen Folientunnel zu kommen, ganz in der Nähe des Ackers. Wir müssten finanziell ca. 800 € für eine neue Folie aufwenden. Aber – nun kommt der Haken dabei – das wäre mit ziemlich viel Arbeit vor allem beim Abbau und später dann auch beim Wiederaufbau verbunden. Die Stangen des Folientunnels sind zur Sicherung gegen Sturmschäden einbetoniert und müssten wieder aus dem Beton befreit werden, also ziemliche Schwerarbeit. Die Corona-Krise hat nun einige Leute zur Untätigkeit zu hause verdammt und das brachte uns auf die Idee, dass wir ein solches Projekt gerade jetzt doch stemmen könnten.

Wir suchen daher 3 bis 5 Leute, die sich gemeinsam diese Arbeit zutrauen. Dabei müsste auch eine*r in der Funktion eines*einer Bauleiter*in dabei sein, der*die den Gesamtprozess anleitet und die Übersicht behält. Nach Möglichkeit sollte dieses Team über die gesamte Ab- und Aufbauphase dabei bleiben, das ist aber nicht unbedingte Voraussetzung. Für das Aufbringen der Folie brauchen wir dann sowieso wieder sehr viel mehr Hände und einen windstillen Tag. Wer sich das zutraut und Zeit hat, schreibe an info@solavie.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.