Anfahrt Acker

Der Anbau findet auf einem gepachteten Acker südlich von Neuried-Altenheim statt. Auf diesem Acker hat Bioland-Landwirt Heinz Roth über 20 Jahre biologische Landwirtschaft betrieben. Dieser Acker liegt ca. 15 km von Offenburg, Lahr und Kehl entfernt.

Wegbeschreibung: Zwischen Altenheim und dem Nachbarort Dundenheim am Kreisverkehr in Richtung Altenheim-Süd abbiegen. Sobald rechts größere Gebäude auftauchen eine kleine Straße nach links in die Felder nehmen. Nach wenigen hundert Metern ist unser eingezäuntes Feld mit weißem Wohnwagen erreicht. Ihr könnt den Acker auch auf OpenStreetMap finden.

Busverbindung Offenburg-Altenheim und zurück

Die Buslinien von Offenburg nach Altenheim sind die R2 und 106. Du kannst am Bahnhof oder am Rathaus in Offenburg einsteigen und fährst dann durch Schutterwald nach Altenheim. Teilweise muss du in der Lindengasse in Altenheim   umsteigen, es gibt aber auch Busse, die durchfahren. Dies kannst du im Busfahrplan nachschauen. Nach der Lindengasse fährst du noch bis zur Haltestelle Altenheim Süd. Dort steigst du aus. Du läufst dann in die Fahrtrichtung des Buses weiter und biegst die nächste rechts in die Industriestraße ab. Die gehst du ganz durch bis du am Ende wieder aus Altenheim rausläufst. Rechts ist das letzte Gebäude eine Firma für Poolüberdachung „Paradiso“.

Du überquerst dann die große Straße und gehst fast gegenüber in einen Landwirtschaftsweg rein. Diesem folgst du dann einfach geradeaus weiter, bis du den gelben Container auf unserem Acker sehen kannst. Falls du Schwierigkeiten mit dem Fahrplan hast kannst du auch hier die Verbindung eingeben.

Anfahrt Halle

Die Ernte wird zwar auf unserem Acker eingeholt, aber die grobe Reinigung, das Wiegen und die Aufteilung auf die Verteilpunkt-Körbe findet in unserer Halle statt. Dies ist v.a. für diejenigen wichtig, die am Mittwoch die Ernteanteile für ihren Verteilpunkt abholen und zu ihrem Verteilpunkt bringen. Damit ihr wisst, wo ihr die Halle findet, hier eine Karte. Die Halle ist auch in OpenStreetMap zu finden.

Von Süden kommend: durch Altenheim in Richtung Kehl fahren, am Ortsende hinter dem letzten Haus links in den Kiesweg „Riechener Weg“ einbiegen, der führt direkt zur Halle.
Von Norden (Kehl) kommend genau das Gleiche, nur biegt man da vor dem ersten Haus rechts in den Kiesweg „Riechener Weg“ ab.

Folgendes ist unbedingt zu beachten: der Weg links der Halle, der vom „Riechener Weg“ Richtung Nordosten (Schwarzwald) abzweigt, ist für uns verboten. Dies ist ein Privatweg, der nicht zu unserer Halle gehört.