Ackeraktionstag am 17.10.2020

Nach unserer erfolgreichen Kartoffelernte steht uns diesen Samstag nochmal ein Großarbeitseinsatz bevor. Da ist garantiert für jede*n was zum Mithelfen dabei. Spätestens dann, wenn um 15 Uhr das Lagerfeuer angezündet und in Gang gehalten werden muss, damit wir den Tag stimmungsvoll und gewärmt beschließen können. Gerne könnt ihr euch dafür was zum Grillen und Vespern mitbringen. Hier findet ihr die Wegbeschreibung zu unserem Hauptacker in Altenheim.

Die ersten Frostnächte stehen bevor und die Wurzeln wollen raus aus der Erde, ab in den Keller bzw. unsere Erdmiete. Das bedeutet für uns: Lasst uns Wurzeln wühlen!!!   Mal sehn, wer das interessanteste Wurzelwerk entdeckt (siehe Foto). Bringt euch etwas Warmes zum Trinken und gute, wetterfeste Kleidung mit. Gartenarbeitshandschuhe sind auch vorteilhaft.

Unser Blühstreifen (1,5 m breit und 60 m lang) soll durch weitere Stauden aufgepeppt werden. Unsere Blühstreifenpflegerin bittet euch um Ableger von euren Stauden wie z.B. Sonnenhut, Fette Henne, Gaura-Prachtkerze und mehr. Ableger von Lavendel sind ebenfalls sehr willkommen. Also, bringt eure Ableger mit und natürlich freut wir uns auch über Unterstützung beim Einpflanzen.

Biotoppflege: Wir möchten gerne Heckenbiotope, Steinhaufen für Kleintiere, Brutplätze für Lerchen anlegen, Obstbäume und Zäune pflegen und mehr….

Ackeraktionstag am 17.10.2020, 10 – 16 Uhr – Ernte Wurzelgemüse, Biotope anlegen und Blühstreifen erweitern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.